Simple Touch Interface for an Imaginary Video Rental StoreEinfaches Touch-Interface für eine imaginäre Videothek

This is an AIR application I built for an assignment in the course Interactive Systems at the university. This video demonstrates all features like touch guestures and filtering. Since I don’t own a touchscreen, this is only a “fake” touch video. I’d love to try this out on a real touchscreen. [flashvideo file=wp-content/uploads/2010/06/DSCF2190-384kbps.flv /]Im Rahmen meines Studiums habe ich für den Kurs Interaktive Systeme eine AIR-Anwendung für eine Videothek geschrieben. Das Video demonstriert alle Features wie z.B. die Touch-Gesten. Da ich selbst keinen Touchscreen besitze handelt es sich bei dem Video nur um ein “fake”. Würde die Anwendung aber zu gerne mal auf einem echten Touchscreen testen… [flashvideo file=wp-content/uploads/2010/06/DSCF2190-384kbps.flv /]

# Comments

Samet (Nov 07, 2010)

gute idee!

versuch doch die air-andwendung so umzusetzen,so dass sie auf einem Android-Smartphone mit 2.2 laufen kann.

Johannes (Sep 26, 2010)

wonderful, clean UI!